Zahnmedizin

    Laserlicht aktiviert natürlich biologische Prozesse - es wird nicht an der Krankheit

     gearbeitet, sondern an der Gesundheit!

 

- Beschleunigung der Wundheilung, Vermeidung von Heilungsstörungen nach

   operativen Eingriffen, Schmerzbehandlung 

 

- Zahnfleischentzündung [5-10 Sitzungen]

 

- Entzündung der Mundschleimhaut [5-10]

 

- Zahnextraktion [1]

 

- Implantation [bis zu 10]

 

- Parodontitis [bis zu 10]

 

- Begleitende Maßnahmen bei Regulierungen [bis zu 10 Sitzungen innerhalb einer Jahres]

        Nach Einsetzen der Zahnspange folgen üblicherweise einige schmerzhafte Tage.

        Nach Laserbestrahlung unmittelbar nach der Behandlung verzögert sich das Einsetzen

        der Schmerzen und verringert sich in der Intensität.

        Laserbestrahlung erhöht außerdem die Geschwindigkeit der Zahnbewegung und der 

        Kieferverformung!

     

      

Die Laserbehandlung wirkt entzündungshemmend bei allen akuten und

chronischen Prozessen im Bereich des Mundes, Rachens, sowie Nebenhöhlen und der Nase.

Schleimhauterscheinungen wie Herpes labialis bilden sich zurück und werden

seltener.

Aufgrund der entzündungshemmenden, blutstillenden und schmerzstillenden

Wirkung ist der Einsatz nach Extraktionen angezeigt. Dieses Vorgehen beugt auch

einer Knochenentzündung vor, die durch eine postoperative Alveolitis verursacht wird.

Nervenschmerzen können günstig beeinflusst werden.

softlaserpraxis@gmail.com

Softlaser Praxis

Karl Hohl Straße 117

8144 Haselsdorfberg Tobelbad

Tel: 0677/620 222 76


Termine

MO-FR 09:00-13:00 Uhr und

MO,MI,FR 17:30-19:30 Uhr

SA nach Vereinbarung 

So geschlossen

Alle Termine nach Vereinbarung

 

Jetzt Termin vereinbaren